Gästesteuerung

Es gibt unterschiedliche Typen von Gästesteuerungen. Nachfolgend ein mögliches Beispiel:

Mittels eines Schlüsselschalters im Kabinentableau kann die entsprechende Etage direkt angefahren werden. Auf dem Etagentableau des entsprechenden Haltes ist zusätzlich ein Drücker zur Auslösung der unbegleiteten Kabinenfahrt in den Haupthalt integriert, um Gäste dort abzuholen. Mit einem im Kabinentableau integrierten Drücker kann der Gast die reservierte Fahrt auslösen. Nach abgelaufener Reservierungszeit wird der Aufzug wieder freigegeben. Es kann nur die freie Kabine gerufen werden. Für die Gästesteuerung ist die Druckknopfsteuerung zwingend.



Zurück